Ausbildung Hypnosetherapie/-coaching mit Hypnose

Hier bieten wir Ihnen die Ausbildung Hypnosetherapie/-coaching mit Hypnose an, von der Basis über eine reines Technikangebot, bis hin zur Hypnose für Kinder und Jugendliche.

Die Hypnose bekommt auch in Deutschland in Medizin und Psychotherapie einen immer größeren Stellenwert.

Seit 2006 in Deutschland als Heilverfahren anerkannt ist sie heute aus dem therapeutischen Alltag nicht mehr weg zu denken.

Allein die Bandbreite der Möglichkeiten, die man bei der Anwendung von Hypnose hat, vom Coaching über die Behandlung von psychischen Störungen bis hin zur Anästhesie sind bemerkenswert.

So ist die Hypnosetherapie heute ein Werkzeug, das in einem gut gepackten Therapeutenhandwerkskoffer nicht fehlen sollte.

Hypnoseausbildungen gibt es viele. Genauso viele, wie es Hypnoseschulen gibt. Meist lehren diese lediglich die zu Ihrer Richtung gehörenden Verfahren und es fehlt häufig eine fundierte Basis.

Gelehrt werden Elemente aus den verschiedenen großen Hypnoseschulen (wie Elman oder Erickson), aber auch Elemente aus dem Ursprung der Hypnose, dem Schamanismus. Wir lehren sowohl den permissiven, gewährenden Umgang mit den Klienten nach z. B. Milton Erickson als auch bestimmendere Techniken z.B. nach Dave Elman.

Diese verschiedenen Schulen unterscheiden sich hauptsächlich in der Art des Umganges mit dem Klienten (vor allem auch bei der Induktion der Hypnose), was sich dann in der gesamten Arbeit entscheidend widerspiegelt.

Durch das Ihnen in der Ausbildung vermittelte umfangreiche Wissen aus den verschiedenen Hypnoseansätzen haben Sie zum einen in der Arbeit viel mehr Möglichkeiten individuell auf den Klienten einzugehen zum anderen ist es Ihnen möglich, sich einen eigenen Hypnosestil zu kreieren. Dies wiederrum macht sie einzigartig. Und Einzigartigkeit ist ein unverzichtbares Mittel, um heute konkurrenzfähig zu sein und zu bleiben.

Bereits nach Absolvierung der beiden Basiswochen ist es möglich, die Hypnose selbständig anzuwenden. Und dies wird auch gewünscht, denn Übung macht den Meister. Die Ausbildung vermittelt nicht nur die zwingend notwendige Theorie, sondern beinhaltet auch ausreichend Zeit für praktisches Üben und Selbsterfahrung, um in der Praxis sicher arbeiten zu können.

Hier schaffen Wissen und Sicherheit Kompetenz, die sich in der Praxis auszahlen!

Katrin Marquardt, die dieses Konzept ob Ihres umfangreichen Wissens über die Hypnose und Ihre Wirkung entwickelt hat, bildet seit über zehn Jahren so Hypnosetherapeuten aus, so dass wir heute sagen können, dass sich dieses Konzept auch in der Praxis bewährt hat. Dies belegen viele zufriedenen Schüler, die heute erfolgreich in Ihren Praxen arbeiten.

Wir werden Sie mit viel Freude an der Sache in die aufregende Welt der Hypnose einführen, in der es dann für Sie nach dem Basisbaustein noch so viel zu entdecken gibt.

Mehr Wissen über die wunderbare Welt der Hypnose können sich Interessierte dann in den Bausteinen Technik und Hypnose für Kinder und Jugendliche aneignen.

Ausbildung Hypnosetherapie/-coaching mit Hypnose

Unsere Ausbildung vermittelt nicht nur das entsprechen nötige Basiswissen in der Theorie, uns ist es wichtig Sie auch praktisch selbst Ihre Erfahrungen mit der Hypnose machen zu lassen.

Es ist viel einfacher, etwas zu begreifen, wenn man es anfasst- deshalb ist es uns wichtig, dass sie Basiswissen und Techniken nicht nur in der Theorie erlernen, sondern selbst erfahren und selbst anwenden!

Über die Selbsterfahrung bekommen Sie ein sicheres Wissen darüber was in der Hypnose genau passiert und wie es sich anfühlt und über die praktischen Übungen in dem Baustein Technik schulen wir nicht nur professionelles arbeiten sondern geben Ihnen auch die Möglichkeit, sich selbst kreativ in einem geschützten, begleiteten Rahmen als Therapeuten auszuprobieren.

All das trägt dazu bei, dass Sie am Schluss der Ausbildung sicher als Hypnotherapeut auftreten können und verspricht Ihnen Erfolg in Ihrer Praxis.

Das innovative Konzept aus mehreren Bausteinen ermöglicht den Schülern sich die Ausbildung zeitlich und finanziell so zu gestalten, wie es Ihnen angenehm ist. Auf Grundlage von fundiertem Basiswissen, aus dem Grundbaustein Basis, ist es sehr schnell möglich effektiv und sicher mit der Hypnose in der Praxis erfolgreich arbeiten zu können.

blaue Schnecke Basis-Baustein: 5 Tage
blaue Schnecke Technik- Baustein: 5 Tage
blaue Schnecke Hypnose für Kinder und Jugendliche: 5 Tage
blaue Schnecke Ausbildungszeit jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr.

Für jeden Baustein gibt es eine Teilnahmebescheinigung.

Bei Absolvierung des Basisbausteins und des Technik-Bausteins, erhalten Teilnehmer mit staatlicher Heilerlaubnis das Zertifikat Hypnosetherapeut, Teilnehmer ohne staatliche Heilerlaubnis das Zertifikat Hypnose-Coach.

Der Basis-Baustein und Kinder und Jugendhypnoseausbildung werden als Hypnosecoach für Kinder und Jugendliche oder als Hypnosetherapeut für Kinder und Jugendliche zertifiziert.

Gelbe Schaltfläche

Hypnose Basis-Baustein
Preis:€ 1.400,00
Seminartermine:24.07.-28.04.2021
14.05.-18.05.2022
Veranstaltungsort:1. Geesthacht
2. Geesthacht

Hypnose Technik-Baustein
Preis:€ 1.400,00
Seminartermine:12.11.-17.11.2021
24.09.-28.09.2022
Veranstaltungsort:1. Geesthacht
2. Geesthacht

Tag 1
blaue Schnecke Begrüßung
blaue Schnecke Was ist Hypnose?
blaue Schnecke Geschichte
blaue Schnecke Nutzen und Missbrauch
blaue Schnecke Indikationen und Kontraindikationen
blaue Schnecke Rechtliche Grundlagen
blaue Schnecke Erste Selbsterfahrung

Tag 2
blaue Schnecke Die Trance
blaue Schnecke Induktionen 1
blaue Schnecke Aufheben von Trance

Tag 3
blaue Schnecke Induktionen 2
blaue Schnecke Umgang mit Krisensituationen
blaue Schnecke Vertiefung von Trance
blaue Schnecke Fraktionieren
blaue Schnecke Sprache in der Trance

Tag 4
blaue Schnecke Ankern
blaue Schnecke Technik Tierhelfer

Tag 5
blaue Schnecke Arbeiten mit Posthypnotischen Suggestionen
blaue Schnecke Abschluss

Tag 1
blaue Schnecke Hypnotische Techniken Theorie
blaue Schnecke Arbeiten mit Biofeedback
blaue Schnecke Kathathymes Bilderleben nach Leuner / Grundstufe
blaue Schnecke Technik Hausgast

Tag 2
blaue Schnecke Arbeit mit ideomotorischen Phänomenen
blaue Schnecke Anästhesie/ Analgesie

Tag 3
blaue Schnecke Affektbrücke
blaue Schnecke Waagschalentechnik

Tag 4
blaue Schnecke Kino- oder Leinwandtechnik
blaue Schnecke Rückführung in Hypnose

Tag 5
blaue Schnecke Hypnotische Settings
blaue Schnecke Raucherentwöhnung-nach einem Konzept von Katrin Marquardt
blaue Schnecke Spiegeltechnik
blaue Schnecke Abschluss